Ein 49 Zoll Pokal
05.10.2021

Ausgerechnet im heimischen Deutschland gewann unser Mr. Worldwide Tetsu am Sonntag das erste Turnier in unserem Trikot - und darf sich als Sieger der Panasonic Fight Night über einen neuen Fernseher freuen.

“Ich habe stark auf das Turnier hingearbeitet und hatte trotz der starken Konkurrenz den Sieg im Fokus”, betonte Tetsu. Neben der deutschen Tekken-Elite waren auch einige Top-Spieler aus dem Ausland anwesend. 

Im Finale traf unser Tekken-Spieler mit Mosquito auf einen weiteren Deutschen. Trotz eines 1:2-Rückstands behielt Tetsu die Ruhe - und konnte das Match noch zu einem 3:2 umbiegen. “Das war eines der spannendsten Spiele, die ich je hatte”, gab er zu. Als Preis gab es einen 49 Zoll Fernseher. “Den habe ich mit Freunden schon zuhause angeschlossen und genossen”, erzählte der 22-jährige glücklich und fügte hinzu. “Bis jetzt ist das für mich der größte Gewinn, den ich bei einem Tekken-Turnier bekommen habe und da bin ich sehr stolz drauf.” 

Im November geht es für unseren Mr. Worldwide nach Stuttgart. Außerdem steht eine Reise nach Dublin im Raum. Bei uns bleibt ihr auf jeden Fall up to date - und könnt vielleicht den nächsten Titel mit Tetsu feiern!